Rezepte

Orient

Kochen & Backen

Der Orient, früher geheimnisvoll und manchmal bedrohlich, heute faszinierend und beliebt bei vielen Urlaubern. Die Küche der arabischen Ländern beeindruckt durch die Breite an Gewürzen und manchmal fremdartigen Zutaten. Längst schwabbt die orientalische Küche nach Deutschland rüber und gilt als einer der Food-Trends der kommenden Jahre.

Auf dieser Seite findet ihr meine Rezepte für Spezialitäten aus den Ländern des Nahen Ostens.

Marokkanisches Orangen-Dessert

An heißen Tagen ist man um jede Art der Erfrischung froh. Da es in Marokko oft heiß ist, ist es ja fast schon logisch, dass dort viele Erfrischungen gebraucht werden. Eine davon ist dieses leckeres Orangen-Dessert mit Honig und Minze.

Sheikh al-Mahshi

Das Sheikh al-Mahshi gilt auch als Gericht der Könige und hat seinen Ursprung im nahen Osten. Durch die Gewürze wie Kreuzkümmel und Garam Masala sowie die Joghurt-Minz-Soße zaubert ihr euch einen Hauch von Orient direkt in eure Küche.

Kabuli Palau

Kabuli Palau ist ein afghanisches Reisgericht mit Lamm, Rosinen und Möhren, welches durch die Kombination aus Kardamom, Garam Masala und Koriander einen einzigartigen Geschmack ergibt. Für dieses Rezept habe ich noch Geflügel ergänzt.

Isarelisches Shakshuka

Shakshuka ist ein aus Nordafrika stammendes Gericht. Wahrscheinlich ist es mit tunesischen Juden nach Israel gekommen und hat dort quasi den Status eines Nationalgerichts erlangt. Traditionell wird es mit Eiern, Tomaten, und Zwiebeln zubereitet.

Mercimek Çorbası

Die Mercimek Çorbası ist eine würzige Linsensuppe, die gerne in der Türkei gegessen wird. Es gibt jedoch nicht das typische Originalrezept, da jeder Haushalt seine eigene Version kocht und es tausende davon gibt. Hier findet ihr meine Version.

Balila

Balila ist eine Art warmer Kichererbsensalat aus dem Libanon, den man auch als eine Art Mischung aus Hummus und Stampfkartoffeln beschreiben könnte. Knoblauch, Petersilie und Kümmel geben dem Gericht eine typisch orientalische Note.

Wenn ihr mehr Informationen und Impressionen wollt, folgt mir gerne auf Facebook, Pinterest und Instagram. Klickt dazu einfach auf das jeweilige Bild unten. Ihr findet Fernweh-Koch außerdem bei Bloglovin und Flipboard.

Fernweh Koch Über
Fernweh Koch Facebook
Fernweh Koch Pinterest
Fernweh Koch Instagram